Turnierbericht Leck

19.11.16- An diesem Tag sollte es für uns das erste Mal zum Turnier nach Leck gehen. Ich bin immer etwas nervös vor den Turnieren, auf denen ich noch nie war und dementsprechend die Verhältnisse nicht kenne. Denn bekanntermaßen ist mein Pferd nicht für alle Hallen und Plätze gleichermaßen zu begeistern.

Das Turnier war recht ruhig, es war ja auch schon Ende November und zudem ging es rech früh am Morgen los, aber Elli hatte gute Laune und zeigte sich artig, weshalb ich ganz entspannt in die erste Prüfung des Tages, die A-Dressur, einritt.
Es sollte unsere letzte sein, da wir zum Ende des Jahres in LK 4 hochgestuft wurden.

„Glubschi“ lief eine sehr ordentliche Runde und ließ sich durch die weihnachtliche Dekoration (Tannenbäume und grünen Bandenschmuck) nicht stören.
Wir mussten leider hinterher reiten, da A-Dressuren ja meist zu zweit hintereinander geritten werden. Das passt ihr meist überhaupt nicht, an diesem Tag war sie zwar flott unterwegs, ich konnte meinen kleinen Wildfang aber im Zaum halten.

Mit der Note von 7,0 war ich nicht ganz zufrieden, da wir keine wirklichen Patzer zu verzeichnen hatten, Elli lediglich etwas gehfreudig war. Aber egal, das Wichtigste ist ja, dass man mit sich und dem Pferd zufrieden ist, die Richterbeurteilung ist dann noch einmal eine ganz andere Geschichte 😉
Eine Salatschleife gab es dennoch für uns.

image1-2

Das Abreiten für die L-Dressur verlief etwas chaotisch, da viele Reiter kaum bis gar keine Rücksicht auf andere genommen haben. Wenn dann noch andauernd „aus der Ecke kehrt“ und Mittelgalopp quer durch die Bahn geritten werden, wird es etwas anstrengend.
Ich war also ganz froh, als es losging.
Elli hat sich wirklich toll benommen und sich echt angestrengt, gut auf meine Hilfen zu hören. Mit einer Runde mit kleineren Fehlern, einer 6,8 als Note und dem 4.Platz war ich überaus zufrieden mit uns 🙂

Den Ritt mit meinen Anmerkungen könnt ihr hier anschauen:
L-Dressur Leck mit Kommentaren

Und dieses tolle Foto ist noch bei der Prüfung entstanden, der Mitteltrab sieht doch gar nicht mal so schlecht aus, oder?

image1

Foto: http://www.reit-bilder.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s